Firewall

Eine Firewall kontrolliert die Datenströme zwischen Computern/Netzwerken im Unternehmen und solchen von außen (z.B. Internet). Bei eventuellen Unregelmäßigkeiten wird sie aktiv.

Sie schützt Ihr Netzwerk und/oder einzelne Computer vor unerwünschten Zugriffen von außerhalb und ist Teil eines umfassenden Konzepts für Ihre IT Sicherheit.

Arten von Firewalls
  • Personal Firewall: Sie wird direkt auf einem Rechner installiert und schützt z.B. vor einem Computerwurm oder vor Schadsoftware.
  • Externe Firewall: Sie werden bevorzugt in Unternehmen eingesetzt und schützen das gesamte Netzwerk.
Software oder Hardware?

Eine Firewall kann software- oder hardware-basiert sein.

Vorteil software-basierter Firewalls:

  • können umfangreicher konfiguriert werden
  • sind auf einem Computer installiert und  überwachen auch die auf dem Computer installierten Programme


Vorteil hardware-basierter Firewalls:

  • schützen ein ganzes Netzwerk
     
Ihre Firewall

Welche Art von Firewall für Sie und Ihr Unternehmen optimal ist und wie sie gut in Ihr gesamtes IT Sicherheitskonzept passt, finden wir gern für Sie heraus.